DJM: Melanie und Sophie unter den Top Ten

In Topform zeigten sich unsere beiden Starterinnen Melanie Koch über 400 m und Sophie Zielonka über 200 m am heutigen Tag bei den Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften in Mönchengladbach. Beide konnten sich mit ihren starken Leistungen den 9. Platz unter den Top Ten Deutschlands sichern.

Melanie war zuerst dran und lief über die Stadionrunde ihr bisher schnellstes Rennen und verbesserte ihren eigenen 3 Jahre alten Vereinsrekord von 57,86 sec. auf tolle 57,81 sec.

Am frühen Nachmittag schaffte Sophie bei leichten Gegenwind von minus 0,1 m/sec. 25,37 sec. und blieb nur 2 Hunderstel über ihrer Jahresbestzeit.

Morgen ist Melli dann noch einmal dran. Mit Christiane Raufer aus Helstorf als Start- und Isabel Artmann als Schlußläuferin geht es an den Start bei den Frauen über 3 x 800 m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.