80 Aktive feierten auf Sportplatz

Unter der Anleitung von Antje und 10 „Kampfrichter“ tobten sich 80 Aktive bei Spiel ohne Grenzen (u.a. mit Tauziehen, Weitsprung, Zielwerfen) 3 Stunden auf dem Sportplatz aus. Der Höhepunkt war dann eine Rundestaffel. Der Sieg ging an die Gruppe „Rekordjäger“, die auch das Tauziehen gewannen. Am Abend ging es dann nach Ahrbeck zum gemütlichen Beisammensein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.