Monat: September 2022

Gelungener Saisonabschluss am Samstag, den 24.09.22 im heimischen Südstadtstadion

Die Vereinsmeisterschaften im 3-Kampf und über 800m waren unser letzter offizieller eigener Wettkampf in der Freiluftsaison 2022. Knapp 50 Aktive des Nachwuchsbereiches und mindestens genauso viele Trainer, Betreuer, Eltern und Großeltern fanden den Weg in das Südstadtstadion und bewunderten live viele starke Leistungen unserer Athleten. 

Weiterlesen …

DMM in Verden

Mit unserer Männertruppe starteten wir am Sonntag  bei der Deutschen Mehrkampf Mannschaftsmeisterschaft in Verden. Alle waren hochmotiviert ihr Bestes zu geben und möglichst viele Punkte fürs Team zu sammeln.

Weiterlesen …

Susanne Schmidt wird Landesmeisterin im 5-Kampf

Am 24.09.2022 fanden in Hameln die Landesmeisterschaften im 5-Kampf statt. Mit dabei war auch unsere Burgdorfer Athletin Susanne Schmidt, die in der Altersklasse W55 startete. Susanne startete mit einem „verpennten“ Start in den Wettkampf, lief über die 100m aber mit 15,83s dennoch eine solide Zeit. Im Hochsprung sprang sie trotz lädierter Schulter sicher 1,15m und verzichtete dann auf weitere Sprünge. Es folgten 7,33m mit der Kugel und 3,62m im Weitsprung. Die abschließenden 800m musste sie ohne ihre direkte Konkurrentin absolvieren, die den Wettkampf vorzeitig aufgegeben hatte. 3:20,49min bedeuteten am Ende insgesamt 2.857 Punkte und den Titel. Herzlichen Glückwunsch.

Beim Lauftreff für Einsteiger ist nach wenigen Wochen die erste Athletin 30 Minuten am Stück gelaufen.
Für die tolle Leistung erhielt Sie den Laufpass mit Abzeichen überreicht.
Herzlichen Glückwunsch

LM 4 Kampf in Bad Harzburg der U16

Bei in dieser Saison ungewöhnlich wechselhaftem Wetter starteten am vergangenen Samstag, den 10.09.22 unsere beiden Feldmann-Brüder bei den LM in Bad Harzburg. Thorben ging als M13 eine Klasse höher bei den M14 an den Start und machte seinem älteren Bruder Henrik M14 ordentlich Druck.

Weiterlesen …

Melanie erreicht Holzmedaille in Rostock

Am Wochenende haben in Rostock die Norddeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen stattgefunden. Nach einer sehr anstrengenden und mit reichlich Verspätungen geprägten Anreise mit dem Zug, kam Melanie Koch trotz zeitlichen Puffer gerade noch rechtzeitig zur Erwärmung in Rostock an. Die Burgdorferin hatte sich im Feld der Frauen über 400 Meter nochmals vorgenommen eine Saisonbestleistung aufzustellen und sich im guten Mittelfeld zu platzieren.

Sie ging daher das Rennen mutig an, musste aber nach 300 Meter leider feststellen, dass die Beine muskulär etwas schlapp waren und schwer wurden. Sie rettet sich dennoch tapfer ins Ziel und war mit der Zeit von 60,17 Sekunden nicht ganz zufrieden. Aber die Platzierung war durchaus sehenswert und im Vorhinein nicht unbedingt absehbar. Melanie durfte sich über die Holzmedaille freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

Zwei Burgdorfer Athleten beim Citylauf Lehrte erfolgreich

Nach 2019 fand nach langer Coronapause endlich wieder der Citylauf Lehrte statt. Am 09. September gingen Marlon und Hendrik für unseren Verein an den Start. Marlon startete auf der 4km und Hendrik auf der 10km Distanz. Zuerst musste Marlon sich mit dem 268 starken Teilnehmerfeld messen und landete am Ende erschöpft aber glücklich auf einen super 5. Platz in 15:23 min..

Um 19.15 Uhr fiel dann der Startschuss für Hendrik. Nach einem konstanten kämpferischen Lauf stoppte die Uhr bei 45:23 min., was einen guten 25. Platz von 138 Aktiven in der Gesamtwertung bedeutete.