Bahneröffnung in Garbsen 2016

Bei der Bahneröffnung in Garbsen hatten unsere Athleten die erste Möglichkeit, bei strahlendem Sonnenschein ihre Form zu testen.

Marvin Simon bewältigte dabei ein sich selbst auferlegtes Mammutprogramm. Er wurde über die 100m in 12,5s 9., 4. über die doppelte Distanz in 24,92s und lief auch die doppelte Stadionrunde in 2:24,08 Min. und belegte den 7. Platz in seiner Altersklasse, was insgesamt Platz 33 bedeutete.

Im Stabhochsprung belegte er mit 2,80m den zweiten Platz und mit 4,84m den 9. Platz im Weitsprung.

Über die 800m in der gemischten Männergruppe waren neben Marvin auch Momo Schmidt (der nach einer tollen Zeit von 2:30,75 Min. als 7. in seiner Altersklasse und als gesamt 35. die Ziellinie überquerte), Cedric Zänger (der noch etwas schneller war und 2:17,26 Min. benötigte, was den 5. Platz in seiner Altersklasse und gesamt Platz 28. bedeutete) und Christian Helbing (der mit 2:46,57 Min. den 22. Platz bei den Männern und insgesamt den 37 Platz belegte) unterwegs.

Christian Goltze startete über die 110m Hürden und wurde in 19,51s 5., im Hoch reichte es mit überquerten 1,60. für den 7. Platz.

Bei den Frauen startete Johanne Buchholz über die 800m und erreichte nach 2:38,55 Min. als 4. in ihrer Altersklasse das Ziel, insgesamt wurde sie 13te.

Emily Bendiks absolvierte den ersten Teil der „Abiturgeneralprobe“ und schleuderte den Speer auf eine neue PB von 30,83m (3. Platz und ordentlich Überpunkte im Abi) und sprang 1,35m hoch, was ebenfalls den dritten Platz bedeutete.

Zu guter Letzt startete Manuela Wahlen über die Kurzdistanzen und absolvierte die 100m in 13,92s (10. Platz) und lief über die 200m in 29,67s ebenfalls auf den 10. Platz.

Auch fanden in Garbsen die Kreismeisterschaften über die Kurz-, Langhürden und 800 m der Altersklassen Männer, Frauen, Jugend U20/U18, der Weitsprung in der Frauenklasse und die 300 m-Hürden bei der Jugend U16. Dadurch belegten unsere Athleten in der Kreismeisterschaftwertung folgende Platzierungen:
Kreismeister wurde Christian Goltze im 110 m-Hürdenlauf der Männer. Jeweils 2. wurden Johanne Buchholz im 800 m-Lauf der weiblichen Jugend U18; Momo Schmidt im 800 m-Lauf der männlichen Jugend U18; Cedric Zänger im 800 m-Lauf der männlichen Jugend U20 und Christian Helbing im 800 m-Lauf der Männer. Marvin Simon wurde im 800 m-Lauf der männlichen Jugend U20 Dritter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.