TSV Burgdorf Leichtathletik

Bronze für Torben

Am Wochenende hatten Lukas Bähr und Torben Feldmann ( beide M 15 ) sich insgesamt für 5 Disziplinen bei den Landesmeisterschaften im SLZ in Hannover qualifiziert. Verletzungsbedingt trat Lukas jedoch gar nicht an und Torben konnte nur den Hochsprung vollständig beenden.

Weiterlesen …

8. LAC Crosslauf/59. Silberseelauf

Am Sonntag fand der 8. LAC Crosslauf/59. Silberseelauf statt. Am Start über die 3.900m Strecke (3 Runden) standen auch drei Burgdorfer Leichtathleten (Lauftreff). Um 12 Uhr starteten wir direkt aus dem vorderen Teilnehmerfeld. Bei böigem Wind ging es über Rasen, kleinere Hügel und jede Menge Sand. Andreas und Christian liefen fast die gesamte Strecke zusammen, Andreas hatte am Ende noch mehr Reserven und kam im Schlussspurt nach 18.51min. 2 Sekunden vor Christian ins Ziel. Das bedeutete in der Männerwertung Platz 17 und 18. In den Altersklassen erreichten Beide den 2. Platz.
Lotte nahm an ihrem ersten längerem Crosslauf teil und meisterte diesen mit Bravour. Mit einer tollen Zeit von 21.46min. bedeutete dies den 1. Platz in ihrer Altersklasse. Unter den teilnehmenden Frauen platzierte Sie sich im oberen Drittel auf Rang 11.

Andreas, der gerade im Marathontraining steckt, nutzte die Gunst der Stunde und lief anschließend 20km noch mit nicht geplanten Umwegen nach Hause.

Ein gelungener Jahresauftakt 2024 für die Läuferinnen und Läufer unseres Lauftreffs.

Henrik fehlen 43 cm für Bronze

Am Sonntag, den 28.01.24 startete Henrik Feldmann das 1.Mal auf einer Landesmeisterschaft in der neuen Altersklasse MU18. Während er in der letzten Saison oft als Sieger aus dem Ring ging, hängen nun die Trauben etwas höher. Erstmalig muss sich Henrik mit 2 Jahrgängen messen, wobei er dieses Jahr noch dem jüngeren Jahrgang angehört. Die Gewichtserhöhung der Kugel von 4 auf 5kg dürfte unserem Spitzenathleten nicht übermäßig stören. Seit ein paar Monaten versucht Henrik sich jedoch in der für ihn neuen Technik des Drehstoßes. Ein schwieriger und langwieriger Prozess, der sich erfahrungsgemäß länger hinziehen kann.

Henrik gelang die neue Technik zumindest in seinem 3 Durchgang schon ganz gut, da flog die Kugel 12,25 m weit. Neue persönliche Bestleistung, stark! Zum 3. Platz fehlte Henrik somit weniger als ein halber Meter. Alle 3 Medaillen gingen an Athleten des älteren Jahrgangs. Ein toller Erfolg, so dass wir die folgende Saison mit Spannung erwarten können.

Ralf

Deutsche Hochschulmeisterschaften

Am Sonntag, 21.01 machte Marvin auf seiner Rückreise aus München einen Stopp in Sindelfingen und war bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften mit der Kugel am Start – oder besser gesagt im Ring.
In einer Halle voll mit Leuten, die sehr gut laufen und/oder springen können, fällt man auf und Kommentare wie „Du bist zum Kugelstoßen hier, richtig?“ sind keine Einzelfälle.

Weiterlesen …

Landeshallenmeisterschaften in Sachsen-Anhalt

Am Samstag, den 20.01. wurden in Halle/Saale die Landesmeisterschaften für Sachsen-Anhalt durchgeführt. Da diese Meisterschaften „offen“ angeboten wurden, konnten auch Sportler aus anderen Bundesländern innerhalb der Wertung starten. Aufgrund von verschiedenen Verletzungen der Kolleginnen reiste ich dann als der einzige Starter aus Burgdorf und den Nachbarvereinen an.

Weiterlesen …

SAVE THE DATE!

Am Freitag, den 8. März, findet um 19:00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung in Haases Gasthaus „Zur Erholung“ statt.

Weitere Infos folgen in Kürze mit der Einladung.

Silvesterlauf Burgwedel

Am letzten Tag des Jahres nahm unser Lauftreff mit 4 Athletinnen und Athleten am Burgwedeler Silvesterlauf teil. Wir hatten uns für die 5,3km Distanz entschieden. Start war um 12 Uhr. Jeder übertraf seine im Voraus gesteckten Ziele.

Folgende Ergebnisse wurden erreicht:

  • Lena 6. Platz bei den W35 in 39.48 min.
  • Janina 3. Platz in der W30 in 33.43 min. 
  • Andreas 3. Platz bei den M45 in 25.11 min
  • Christian 2. Platz bei den M45 in 24.39 min.

Ein gelungener Jahresabschluss 2023.