Schülermehrkampf mit Staffeln in Burgdorf

Am letzten Sonntag fand der schon traditionelle Schülermehrkampf mit Staffeln auf unserer Heimanlage am Schulzentrum statt. Außerdem fanden auch die Kreismeisterschaften im Vierkampf der Altersklassen U16/14 und der Kreispokal der Altersklasse U12/10 in der Mannschaftswertung im Dreikampf statt. 285 Teilnehmer hatten sich angemeldet. Nach einigen Abmeldungen aufgrund des Wetters (es hatte bis 10 Uhr geregnet) beendeten 259 Schüler und Schülerinnen im Alter von 6 bis 15 Jahren den Drei- bzw. Vierkampf. Nachdem die Wettkampfstätten im Dauerregen aufgebaut wurden, ließ dieser bei Wettkampfbeginn nach und es blieb bis zum Schluss trocken.

Herausragend war wieder einmal bei den Schülerinnen W14 Vianne Schäfer. Mit ihren Einzelleistungen von 13,42 sec. im 100 m-Lauf; 5,12 m im Weitsprung; 1,50 m im Hochsprung und 8,38 m im Kugelstoßen wurde Vianne Kreismeisterin im Vierkampf der weiblichen Jugend U16-W14 mit 1.997 Punkten. Ein weiterer Kreismeistertitel ging an die Mannschaft der weiblichen Jugend U14 mit 7.702 Punkten in der Besetzung: Fabienne Bruns, Greta Nolte, Fiene Buchholz, Ann-Sophie Wilken und Paula Wruck. Den Kreispokal der weiblichen Kinder U12 ging an unsere Mädchenmannschaft: Anna Schmidt, Lina-Zoe Rüth, Sierra Zimmermann, Lotte Sckopp und Lea Muchow.

Weitere 1. Plätze unserer Athleten gab es noch in anderen Altersklassen:
Fabienne Bruns im Vierkampf Kreismeisterin in der weiblichen Jugend U14-W12; Lennard Rode im Dreikampf der männlichen Kinder U10-M08; Anna Schmidt im Dreikampf der weiblichen Kinder U12-W11; 4 x 50 m-Staffel der männlichen Kinder U12 in der Besetzung: Jonas Kirchner, Anton Wickboldt, Mauriz Link und Justus Nämsch; 4 x 75 m-Staffel der weiblichen Jugend U14 in der Besetzung: Ann-Sophie Wilken, Greta Nolte, Fiene Buchholz und Malin Buchholz und die 4 x 50 m-Staffel der weiblichen Kinder U12 in der Besetzung: Lina-Zoe Rüth, Sierra Zimmermann, Anna Schmidt und Anouk Schäfer.

Weitere Ergebnisse findet ihr in der Ergebnisliste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.