Tolle Leistungen bei herrlichem Sonnenschein in Wunstorf

Am letzten Tag vor den Sommerferien testeten einige Athleten/innen noch einmal ihre Form. Sören Lange-Klapproth belegte im 800m-Lauf der Altersklasse M15 mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2:19,92 min. den 1. Platz. In seinem ersten 1.500m-Lauf lief Momo Schmidt (MJ U18) auf Platz 5 mit einer Zeit von 4:57,07 min. Marvin Simon (MJ U20) setzte beim Weitsprung alle sechs Sprünge exakt auf den Balken, blieb aufgrund fehlender Höhe mit 5,25 m jedoch unter seinen Möglichkeiten. Dennoch sicherte er sich hierbei den 1. Platz und gleichzeitig den Kreismeistertitel. Johanne Buchholz (WJ U18) erreichte im 100m-Lauf mit der Zeit von 14,06 sek. den 4. Platz. Zum Abschluss standen noch die 400m-Läufe an. Johanne lief in 65,38 sek. auf den 8. Platz und wurde bei den parallel ausgetragenen Kreismeisterschaften Zweite. Cedric Zänger (MJ U20) kämpfe sich nach 60,80 sek. auf 7. Platz (5. Platz KM) ins Ziel. In einer tollen Zeit von 55,84 sek. und einer neuen persönlichen Bestleistung lief Marvin auf Platz 4 (2. Platz KM). Bei den Frauen belegte Melanie Koch in 61,38 sek. den 4. Platz (1. KM).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.