4 x 100 m Staffel holt Bronze

DM Staffel

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis gab es am 1. Tag schon erfreuliche Ergebnisse. Sonja Koch kam über die 400 m Lauf im 1. von drei Läufen auf Platz 2 in 71,62 sec. Sie war nicht ganz zufrieden, wäre gern eine Sekunde schneller gelaufen. Insgesamt kam sie damit auf Platz 12.

Wesentlich besser als bei den Landesmeisterschaften (Disqualifikation wegen Wechselraum überlaufen) lief es in der 4 x 100 m Staffel. Im 1. Zeitlauf siegten die W 40 Mädels mit Bestzeit von 56,87 sec. (zuvor 57,02). In zweiten Lauf waren nur zwei Staffeln schneller. Somit gibts Bronze für Sonja Koch – Gabi Bauernfeind – Dr. Susanne Schmidt und Alexandra Bartels! Glückwunsch. Das Üben vom Mittwoch war somit erfolgreich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.