Änderung der Montagstrainingszeit

Seit Ende der Herbstferien ist die Sporthalle der BBS am Berliner Ring gesperrt. Grund hierfür ist, dass der Boden der Sporthalle durch die Reinigung mit zuviel Wasser einer Fachfirma stark beschädigt wurde und somit für den Sportbetrieb nicht mehr nutzbar ist. Nicht nur die BBS, sondern auch div. burgdorfer Vereine sind von dieser Sperrung betroffen. Auch die TSV. Besonders die Handballabteilung, die 17 Trainingsstunden in dieser Halle nutzt.

Jetzt müssen wieder alle Vereine etwas zusammenrücken. Wir Leichtathleten sind hiervon auch betroffen. Eine erste Änderung unserer Trainingszeiten betrifft die Traingsgruppe von Tanja Helbing und Jörg Krahl. Ab kommenden Montag, dem 31.10., beginnt das Training immer montags (bis zu den Osterferien) ab 17:15 Uhr auf dem Sportplatz. Ab 18:30 Uhr trainiert die Gruppe dann in der Sporthalle der Gudrun Pausewang Grundschule bis 19:15 Uhr. Ob noch weitere Änderungen uns betreffen, ist noch nicht abschließend geklärt. Sobald es weitere Informationen gibt, werdet ihr darüber informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.