Jonas lebe hoch!

Beitrag von Rebecca und Hannah. Der Tag begann mit einem Ständchen für das Geburtstagskind »Jonas«. Nach dem Geschenke Auspacken und dem Süßigkeiten Naschen startete dann das Training.

Bei windigen Wetter wärmten wir uns auf und die Kleinen starteten mit den Läufen durch die Zeitmessanlage. Da die Zeitmessanlage nicht immer gleich beim ersten Mal auslöste mussten einige Läufe wiederholt werden. Nachdem der Nachwuchs von den Großen abgelöst wurde, liefen sie 600 Meter und hatten eine wohlverdiente Mittagspause.

Nach dem Mittagessen wurde eine große Geburtstagstorte serviert, von der sogar noch für den Abend genug überblieb.

Auf Wunsch von Jonas spielten die Kleinen am Strand einige Spiele. In der zwischen Zeit machten die Großen einen Strandlauf in Richtung Meerjungfrau. Außerdem wurde ein Sandburgenwettbewerb gestartet, der von einer Hochzeitsburg für Antje und Ralf gewonnen wurde.

Mit einem Glas Sekt und einem Feuerwerk am Strand endete dieser schöne Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.