Mannschaftssieg beim Kreishallenvergleichskampf

Es ist zwar schon ein bisschen her, dass 8 unserer Athleten beim Kreishallenvergleichskampf der Jugend U14+U16 im Sportleistungszentrum in Hannover für die Mannschaft des Kreises Hannover-Land an den Start gingen. Neben der Mannschaft des Kreises Hannover-Land waren auch noch Mannschaften der Kreise Hannover-Stadt, Hildesheim, Diepholz und Schaumburg am Start. Der Gesamtsieg ging auch in diesem Jahr an die Mannschaft des Kreises Hannover-Land. Zu diesem Gesamtsieg trugen unsere Athleten mit folgenden Leistungen bei:

  • Mert Yilmaz: 3. Platz im 60 m-Lauf in 7,54 sec.; 4. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 9,27 sec. und 9. Platz im Kugelstoßen mit 9,86 m
  • Lynn Flütter: 8. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 9,96 sec.; 9. Platz im 60 m-Lauf in 8,46 sec. und 11. Platz im Kugelstoßen mit 8,22 m
  • Vianne Schäfer: 2. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 9,41 sec.; 2. Platz im Weitsprung mit 5,10 m und 7. Platz im Kugelstoßen mit 8,86 m
  • Greta Nolte: 4. Platz im 800 m-Lauf in 2:33,86 min.; 9. Platz im Weitsprung mit 4,47 m und 11. Platz im Hochsprung mit 1,30 m
  • Fiene Buchholz: 6. Platz im 800 m-Lauf in 2:37,65 min
  • Anna Schmidt: 6. Platz im 60 m-Lauf in 8,68 sec. und 8. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 11,45 sec.
  • Lina-Zoe Rüth: 12. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 11,45 sec.
  • In den 4 x 100 m-Staffelläufen waren bei der weiblichen Jugend U16 Vianne und Lynn dabei, die auf den 2. Platz gelaufen sind. Bei der männlichen Jugend U16 war Mert mit dabei, die auf den 1. Platz liefen. In der Staffel der weiblichen Jugend U14 war Anna mit dabei, die auf dem 2. Platz einlief.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.