5 Starter holen 4 Siege im Mehrkampf

Klein aber fein war unser Burgdorfer Aufgebot beim Schülersportfest in Lehrte. 2 Jungs und 3 Mädels zeigten im Mehrkampf ihre Klasse und sorgten für eine maximale Ausbeute. Es gab 4 Erste Plätze und einen zweiten Platz als Doppelsieg.

Rubyn Altdörfer (M11) war an diesem Tag nicht zu stoppen und feierte mit 1.105 Pkt im 3-Kampf eine neue PB. Herausragend waren dabei seine 4,35m im Weitsprung und seine 42m im Ballwurf. Außerdem lief er die 50m noch in 8,11 sec. Der Anhang war begeistert.

Auch Justus Nämsch (M12) sorgte bei seinem Fan-Club für gute Stimmung. Im 4-Kampf stellte er mit 1.451 Pkt eine neue PB auf. Diese gab es auch im Weitsprung mit 4,08m und eine Einstellung der PB im Hochsprung mit 1,28m (Ballwurf 32,50m und 11,22 sec über 50m).

Jana Ritter (W12) verbesserte ihre PB im 3-Kampf um einen Pkt. auf 1.265 Pkt. Ihren besonderen Glanzpunkt hatte sie im Weitsprung mit neuer PB von 4,41 m. Aber auch ihre weiteren Ergebnisse zeigten ihre Mehrkampfqualitäten: Ballwurf 30,50m, Hoch 1,36m und 11,44 sec über 75m. Den 4-Kampf gewann Jana mit 1.684 Pkt.

Anna Schmidt und Mara Brockmüller sorgten bei den W 13 für einen Doppelsieg. Anna gewann mit 1.748 Pkt. den 4-Kampf. Mit 4,33m gab es eine PB im Weitsprung. Außerdem war ihr Ballwurf mit 48m wieder sehr gut (Hochsprung 1,20m und 10,98 sec 75m). Mara steigerte sich im Weitsprung 3,86m und verbesserte ihre Punktezahl im 3-Kampf auf 1.135 und im 4-Kampf 1.423 Pkt. (Hoch 1,16m , Ball 25,50 und 75m 11,66 sec).

Ein weiterer schöner und erfolgreicher Nachmittag auf einem Sportplatz! Dieser Sommer macht Spaß!

Antje und Ralf

Fotos: Antje Peschel und Mirja Altdörfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.