Melanie bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg

Ebenfalls fanden am Wochenende die Norddeutschen Meisterschaften der Erwachsenen in Hamburg statt. Aufgrund von riesen Teilnehmerfeldern mussten die Veranstalter den Zeitplan komplett auf den Kopf stellen.

Melanie Koch war am Sonntag im Trikot der TSV Burgdorf über die Stadionrunde am Start. Sie erhielt in ihrem Lauf Bahn 3 und hatte sehr schnelle Wettbewerberinnen im Rennen. Nach dem Startschuss ackerte sie sich mühsam an die dritte Stelle des Feldes vor, musst auf der Gegengerade allerdings einen kleinen Tribut zollen. Sie rettete ihren Vorsprung als dritte zwar ins Ziel, die Uhr stoppte allerdings erst über den erhofften 60 Sekunden. Am Ende erreichte sie in der Gesamtwertung einen tollen neunten Platz in einer Zeit von 60,09 Sekunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.