Malte Pszolla Bezirksmeister im Weitsprung

Bei der am letzten Sonntag stattgefundenen Bezirksmeisterschaften der Jugend U20+U16 in Stuhr vertrat Malte Pszolla die burgdorfer Farben. Bei der männlichen Jugend U20 wurde er mit der gesprungenen Weite von 5,78 m Bezirksmeister im Weitsprung. Danach holte er sich auch noch den 3. Platz im 100 m-Lauf in der gelaufenen Zeit von 11,72 m.

Auch Marvin Simon war letztes Wochenende unterwegs. In Braunschweig startete er bei den offenen Kreismeisterschaften in der Männerklasse. Dreimal belegte er den 1. Platz. Im 400 m-Lauf lief er 56,84 sec. Im Kugelstoßen erreichte er 11,27 m und den 2kg-Diskus warf er 31,21 m weit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.