Lina-Zoe Rüth springt an die Landesspitze

Lina ( W12 ) sorgte beim Schülersportfest in Sarstedt am 08.09.2018 für das Highlight. Mit 4,68 m verbesserte sie den VR von bisher 4,60 ( u.a. Katrin Goebel aus dem Jahr 1995 ) um 8 cm. Ihre Sprungqualitäten zeigte sie ebenfalls beim Hochsprung, wo sie ihre Bestleistung um 10cm auf 1,38 m steigerte. Auch die Sprintzeit von 10,62 sec war herausragend.

Jana Ritter ( W 12 ) besiegte Lina mit 1,41 m im Hochsprung. Des Weiteren sprang sie 4,25m weit und lief 11,33 sec im Sprint über 75m. Anna Schmidt ( W 13 ) merkte man die zurückliegende Klassenfahrt an. Trotzdem erkämpfte sie im Weitsprung mit 4,03m und 1,26 m im Hochsprung vordere Plätze. Bei starkem Gegenwind sprintete sie die 75m in 10,96 sec.

Coleen ( W14 ) und Fiona Hoppe ( W 11 ) trugen nach 2 Jahren im Ausland erstmals wieder das Trikot der TSV Burgdorf. Dabei lief Coleen 14,42 sec über 100m und sprang 4,08 m weit. Ihre Schwester Fiona trat in 4 Disziplinen an ( 3,66 m Weit, 1,13m Hoch, 8,20 sec 50m und 25,5 m Ball ). Nela Harre startete ebenfalls bei den W 11 und erreichte 3,31m, 1,05m, 8,99 sec und 18m.

Aber auch auf unsere Jungs war Verlass. Rubyn Altdörfer ( M 11 ) siegte beim Hoch- und Weitsprung. Dabei freute sich der Anhang besonders über die 1,25 m ( PB ) im Hochsprung mit technisch sauberem Flop. Auch die 4,17 m im Weitsprung sorgten für Jubel. Justus Nämsch ( M 12 ) freute sich am meisten über seine 1,28m im Hochsprung. Außerdem lief er gute 11,03 sec über 75m.

Unser Neuzugang Lukas Bähr ( M9 ) startete diesmal noch für den VFL Uetze. Mit seinen starken Leistungen erfreute er uns Trainer bereits jetzt schon (Ball 45m, Weit 3,87m und 50m 8,61 sec ).

Zum Abschluss zeigten unsere Mädels U14 in der Besetzung Lina, Anna, Mara Brockmüller und Jana noch eine gelungene Staffelleistung. In der Zeit von 42,06 sec siegten sie klar.

Sarstedt war mal wieder eine Reise wert: gute Organisation, schönes Wetter, leckeres Essen und vor allem tolle Athleten.

Antje und Ralf

Fotos: Claudia Schmidt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.