Ergebnisse vom Hallenvergleichskampf des Bezirks Hannover

Wie schon berichtet errangen die Mannschaften der U14- und U16-Jugendlichen des Kreises Hannover-Land den 2. Platz.
Unsere Athleten erreichten dabei folgende Leistungen:
Anna Schmidt (weibliche Jugend U14):
1. Platz im Kugelstoßen mit 8,78 m
12. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 13,83 sec.
Jana Ritter (weibliche Jugend U14):
5. Platz im Kugelstoßen mit 7,63 m
8. Platz im Hochsprung mit 1,36 m
Lina Zoé Rüth (weibliche Jugend U14):
2. Platz im Weitsprung mit 4,65 m
5. Platz im Hochsprung mit 1,40 m
6. Platz im 60 m-Lauf in 8,72 sec.
2. Platz in der 4 x 100 m-Staffel wJU14 mit Lina Zoé Rüth und Anna Schmidt in 53,90 sec.
Justus Nämsch (männliche Jugend U14):
7. Platz im 60 m-Hürdenlauf in 11,34 sec.
2. Platz mit der 1. Staffel über 4 x 100 m mJU14 mit Jonas Kirchner in 54,26 sec.
4. Platz mit der 2. Staffel über 4 x 100 m mJU14 mit Anton Wickboldt und Justus Nämsch
Greta Nolte (weibliche Jugend U16):
1. Platz im Weitsprung mit 5,16 m
2. Platz im 800 m-Lauf in 2:28,34 min.
3. Platz im Kugelstoßen mit 9,42 m
Fiene Buchholz (weibliche Jugend U16):
7. Platz im 800 m-Lauf in 2:40,55 min.
7. Platz im Hochsprung mit 1,42 m
Rebecca Lichomski (weibliche Jugend U16):
12. Platz im Hochsprung mit 1,38 m
1. Platz mit der 1. Staffel über 4 x 100 m wJU16 mit Greta Nolte in 52,03 sec.
5. Platz mit der 2. Staffel über 4 x 100 m wJU16 mit Fiene Buchholz in 54,63 sec.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.