Offene Kreis-Crosslaufmeisterschaften

Aus dem Winterschlaf erwacht sind seit dem letzten Wochenende auch Tobias Werz-Heine, Cedric Zänger und Christian Helbing. Die Drei starteten im Rahmen der offenen Kreis-Crosslaufmeisterschaften des Kreises Salzgitter über die 5 km lange Strecke.

Tobias kam nach 20:51 min als 3. des Männerfeldes und als 1. MJ U20 ins Ziel. Cedric brauchte für die anspruchsvolle Strecke mit vielen kurzen Anstiegen und engen Kurven 21:34 min. Damit belegte er den 4. Platz im Gesamtfeld und den 3. Platz bei den Männern. Christian kam nach 21:50 min. als Gesamtfünfter und als 1. M 40 ins Ziel.

Als zusätzlich Belohnung gab es bei der Siegerehrung auch noch eine Urkunde für das beste Mannschaftsergebnis. Mit 12 Punkten konnten sich unsere Jungs klar vor dem SV Borussia Salzgitter mit 17 Punkten platzieren. Dadurch angespornt wurde sogar der Ehrgeiz für kommende Wettkämpfe geweckt.

Foto: Tanja Helbing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.