Rund um den Altwarmbüchener See

Andreas Bendiks war am Sonntag, den 3.03.2013, mal wieder beim Volkslauf „Rund um den Altwarmbüchener See“ gestartet. In diesem Jahr hatte er sich für die 3 Runden mit 10.800m entschlossen. Mit 234 Teilnehmern und 48 Startern allein in seiner AK45 war der Lauf gut besucht.

In 43:54 Minuten (Pace 4:04) erreichte Andreas den 4.Platz AK 45 und den 24.Platz männlich gesamt, das bedeutete eine Punktlandung, denn damit war er 1 Sek. schneller als vor 2 Jahren. Nach den wenigen absolvierten Tempoeinheiten war er sehr zufrieden.

Alexandra Bartels erreichte Platz 2 in der AK 40.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.