31. Wasalauf in Celle

Trotz schlechter äußerer Bedingungen wie Schnee, Temperaturen um den Gefrierpunkt und wechselnde Winde, nahmen einige Leichtathleten beim 31. Celler Wasalauf am letzten Wochenende teil. Über die 5 km-Strecke lief Kai Bielmann mit der Zeit von 17:49 Minuten einen 11. Platz heraus. Sein Bruder Tim lief die 10 km-Strecke und kam nach 37:32 Minuten als 19. ins Ziel. Über die 20 km-Strecke war Andreas Bendiks am Start und erreichte als 41. in der Zeit von 1:26:15 Stunden das Ziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.