Nachtlauf in Hannover

Teil von Susanne Schmidt: Während sich unsere EM-Starter mental auf die Staffelwettbewerbe vorbereiteten begab sich ein Teil der Erwachsenen-Trainingsgruppe auf ungewohntes Terrain und konnte erstaunlich gute Leistungen beim 5-km-Nachtlauf in Hannover abliefern. Melanie lief in 19:45 Minuten auf den 9. Platz bei den Frauen und wurde 5. in der Hauptklasse. Sarah konnte ihre Zielzeit deutlich um fast 3 ½  Minuten unterbieten. Susanne war über den 15. Platz in der AK 50 überrascht. Es zeigte sich mal wieder, dass im Wettkampf deutlich bessere Zeiten erzielt werden können als nach den (eher seltenen) Trainingsläufen „auf dem Acker“ gedacht.

Teil von Florian Brinkmann: Etwas später am Abend ging Christian Goltze über die 10 Kilometer an den Start. Er erreicht das Ziel in guten 47:06 Minuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.