Wichtige Mitteilung zum Coronavirus (COVID-19)

In den letzten beiden Tagen überschlagen sich die Meldungen zum Coronavirus. Das Land Niedersachsen hat beschlossen die Schulen und Kindergärten vom 16.3. bis 18.4.2020 zu schließen. Auch die Bundesregierung hat die Empfehlung ausgesprochen alle nicht notwendigen Veranstaltungen abzusagen und auf Sozialkontakte weitestgehend zu verzichten. Es liegen uns auch die Stellungnahme der Stadt Burgdorf, des Landessportbundes und des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes vor, die alle empfehlen ab sofort die vollständige Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes zunächst bis zum 19.4.2020. Darüber hinaus wird die Absage bzw. Verschiebung aller sonstigen Veranstaltungen empfohlen. Da auch uns im Vordergrund die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitglieder und Trainer/innen steht, folgen wir diesen Empfehlungen und stellen unseren Trainingsbetrieb in dieser Zeit komplett ein, um die Ansteckungswahrscheinlichkeit einzudämmen. Aufgrund dieser Entscheidung bitten wir Euch die Sporthallen und den Sportplatz nicht zu betreten!

Sollten sich kurzfristig Änderungen oder weitere Maßnahmen, zu dem Vorgenannten, ergeben, werdet Ihr entsprechend informiert.

Jörg Krahl
2. Vorsitzender, Abteilung Leichtathletik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.