Sportlerehrung nachgeholt

(Foto: Manuela Wahlen)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung werden traditionsgemäß unsere Sportler für besondere Leistungen in der vergangenen Saison geehrt. Mit der coronabedingten Absage der Hauptversammlung, entfiel dieses Jahr im Frühjahr auch die Ehrung. Diese wurde nun im Rahmen des Trainings nachgeholt.
Für besondere sportliche Leistungen im Jahr 2019 wurden die TSV-SeniorensportlerInnen Sonja Koch, Heike Peplinski, Gabi Bauernfeind und Achim Blechschmidt geehrt, die mit ihrer Teilnahme an den Europameisterschaften auch international Erfolg hatten. Als Sportlerin des Jahres 2019 wurde Heike Peplinski ausgezeichnet, die insbesondere bei der Europameisterschaft mit dem Gewinn eines Titels und eines Vize-Titels glänzte.

Eine Ehrung erhalten ebenfalls die ehemaligen TSV-Athleten Manfred Arndt und Bernd Meyer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.