Senioren starten wieder in den Wettkampfbetrieb

Nachdem das Training in den normalen Rhythmus übergeht und die Inzidenzzahlen weiter tief bleiben, starten nun auch langsam wieder die Wettkämpfe im Erwachsenen- und Seniorenbereich.

An diesem Wochenende ging Axel Becker (M60) für die TSV in Minden an den Start und konnte direkt mit einer neuen persönlichen Bestleistungen in seine Saison starten. Die 100 Meter Sprintstrecke absolvierte er in einer guten Zeit von 15,07 Sekunden, über die 200 Meter konnte er seine Bestzeit in 30,91 Sekunden um fast 0,8 Sekunden verbessern! Fazit des Athleten „die Fahrt nach Minden hat sich voll gelohnt, ich bin sehr bis höchst zufrieden, die weiteren Wettkämpfe können kommen.“

Diese guten Zeiten wird er nächste Woche versuchen in Bielefeld nochmals abzurufen. Auch in Edemissen werden kommendes Wochenende einige TSV Athleten ihren Wettkampfauftakt einläuten. Und wer selber nicht am Start ist, wird in Burgdorf helfen und bei den Kreismeisterschaften mitfiebern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.