Rückblick auf Jahreshauptversammlung

Auf der am 01.04.2022 stattgefundenen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Haase wurde auf das Jahr 2021 zurückgeblickt. Der 1. Vorsitzende Jörg Krahl begrüßte hierzu alle anwesenden Vereinsmitglieder. Danach berichteten der 1. Vorsitzenden Jörg Krahl, Kassenwart Werner Bella, 2. Vorsitzenden Ralf Peschel und die Kampfrichterwartin Manuela Wahlen, in Vertretung für die 2. Vorsitzende Sarah Koch, die eine Woche vorher Mutter eines gesunden Jungen wurde, über die guten Ergebnisse und sportlichen Erfolge des letzten Jahres.

Auch das Jahr 2021 war durch die Corona-Pandemie stark geprägt. Bis April war teilweise kein Trainings- und Wettkampfbetrieb möglich. Der Sportplatz und die Sporthallen waren gesperrt und durften nicht betreten werden. Da war wieder das Improvisationstalent unserer Trainer und Übungsleiter gefragt um den Kontakt zu den Mitgliedern zu halten. Es folgte dann so langsam die Rückkehr zum Normalen im Trainings- und Wettkampfbetrieb mit teilweise starken Einschränkungen und Hygienevorgaben. Daher fielen auch viele Wettkämpfe aus. Auch bei unserem traditioneller Schülermehrkampf mussten wir das Wettkampfprogramm reduzieren. Trotz dieser Einschränkungen gab es durch unsere Athleten 1 Landes- und 27 Kreismeistertitel.

Als größter Leichtathletikverein der Region Hannover hatten wir zum 31.12.2021: 291 Mitglieder, wovon 151 weiblich und 140 männlich waren.

Auch wurde ein Ausblick auf das Jahr 2022 abgegeben. So sind 6 Sportfeste auf unserem Sportplatz geplant, wobei der 1. Wettkampf schon am 23. April stattfindet. Außerdem wird es zukünftig einen Instagram Account geben. Hierzu gab es ein paar Infos von Emily Bendiks. Auch ist die Bildung eines Lauftreffs geplant, der von Christian Helbing geleitet werden soll. Hierbei erhofft man sich, die Teilnehmer länger an die Leichtathletik zu binden.

Bei den anschliessenden Ehrung für 25jährige Mitgliedschaft in der TSV nahmen Peter Bella und Florian Brinkmann die Ehrung persönlich entgegen. Die weiteren Ehrungen für 25jährige Mitgliedschaft für Wiebke Hoffmeister, Monika Thöne, Dennis Brinkmann und Hartmut Winkler erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt. 

Fotos: Emily Bendiks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.