Ergänzungen Kreismeisterschaften Männer und Frauen in Neustadt

Auch die Trainingsgruppe von Manu und Sarah nahm an den Kreismeisterschaften in Neustadt teil.

In das 100 Meter Rennen der Männer ging Achim Blechschmidt. Im Feld der teilweise deutlich jüngeren Wettbewerber wollte der Start noch nicht ganz so gelingen, sodass auf der Ziellinie 14,18 Sekunden gestoppt wurden. Dennoch ein solider Start für den Burgdorfer, der auch über die 200 Meter Distanz in die Blöcke ging. Hier stand am Ende ein 5. Platz in 30,25 Sekunden auf dem Papier.

Bei den Frauen waren Melanie Koch, Sonja Koch und Susanne Schmidt im Burgdorfer Trikot dabei. Hillen musste leider kurzfristig aufgrund eine kleiner Verletzung absagen. Melanie konnte ihren 100 Meter Vorlauf in 13,49 Sekunden gewinnen und qualifizierte sich damit auch direkt für das Finale. Im Finale lief sie eine Zeit von 13,46 Sekunden und konnte den insgesamt 3. Platz belegen. Sonja Koch war ebenfalls in den 100 Meter-Frauenvorläufen dabei und erreichte das Ziel nach 15,93 Sekunden.

Susanne Schmidt ging über die 200 Meter Distanz ins Rennen und erreichte mit Tennis-Match in den Beinen eine Zeit von 35,27 Sekunden. Nach 32,24 Sekunden blieb für Sonja die Zeit im Ziel stehen. Melanie gewann ihren 200 Meter Lauf und wurde Vizekreismeisterin in 27,21 Sekunden.

Im Frauen Weitsprung gelangen Susanne einige konstante Sprünge, wobei noch einiges an Potential in der Burgdorferin schlummert. Der weiteste Satz wurde mit 3,51 Meter vermessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.