Erfolgreiches Schülersportfest in Altwarmbüchen

Am vergangenen Wochenende und tollem Wetter waren wir mit den Kindern und Jugendlichen in Altwarmbüchen im Dreikampf und 800m Lauf am Start. Das Wetter hat für gute Laune und gute Leistungen gesorgt. So gab es in den großen Startfeldern viele tolle Platzierungen für unsere Athleten und einige persönliche Bestleistungen.

Torben gewann den 3-Kampf der U14 und konnte sich über 4,69 m im Weitsprung und 48 m im Ballwurf freuen. Aimo verletzte sich beim Ballwerfen, zog den Wettkampf dennoch durch und belegte einen guten 5. Platz in seiner Altersklasse.

Enna belegte mit persönlicher Bestleistung im Weitsprung von 4,40m insgesamt den 4. Platz.

Hanna erreichte mit guten Leistungen in ihrer Altersklasse auch den 4. Platz.

Amalia sicherte sich im 3-Kampf Platz 8 der W11. Anschließend erlief sie sich über die 800m eine persönliche Bestleistung von 2:56,31.

Tom und Bent erreichten in ihrer Altersklasse die Plätze 7 und 9.

Nicolas starte das erste Mal über die 800m der M11 und kam mit einem super Endspurt und einer Zeit von 3:02,38 zufrieden als Zweiter ins Ziel.

Susan Grebien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.