Läufertag in Sarstedt

Am Sonntag hat in Sarstedt der Läufertag stattgefunden und sechs Burgdorfer/innen waren mit von der Partie.

Im Feld der Männer starteten Achim Blechschmidt und Axel Becker über die 100 Meter Sprintdistanz. Mit 13,90 Sekunden erreichte Achim eine Saisonbestleistung, Axel verbesserte seine Leistung aus Minden und blieb mit 14,81 Sekunden deutlich unter der 15 Sekunden Marke. Über die doppelte Distanz taten die beiden sich noch etwas schwer und hoffen in sich in diesem Jahr noch zu verbessern. 29,40 Sekunden für Achim und 30,78 Sekunden für Axel standen am Ende des Tages auf dem Sprintkonto.

Bei den Frauen starteten neben Kristin Hunold und Melanie Koch auch unsere Seniorinnen Susanne Schmidt und Sonja Koch. Über beide Kurzsprintdistanzen verbesserten sich die Mädels gegenüber den Leistungen aus Minden.

Kristin erreichte 16,86 Sekunden über 100 Meter und mit 36,09 Sekunden eine Saisonbestleistung über 200 Meter. Melanie lief über beide Strecken eine neue Saisonbestleitung, die Uhr blieb bei 13,24 Sekunden bzw. 26,82 Sekunden stehen. Susanne war mit 16,36 Sekunden (100 Meter) ebenfalls ein wenig schneller unterwegs als in Minden und lief über die doppelte Streckenlänge mit 34,12 Sekunden zu einer Saisonbestleistung. Sonja war über beide Distanzen deutlich schneller als im letzten Wettkampf. Sie erreichte 16,07 Sekunden über 100 Meter und 32,78 Sekunden über 200 Meter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.