Pfingstsportfest in Edemissen

Beim stark besetzten Pfingstsportfest in Edemissen starteten auch 7 unserer Athleten. Bei der männlichen Jugend U18 siegte Christian Goltze im Kugelstoßen mit der Weite von 12,35 m.
Seine Schwester Merle startete in der Altersklasse U14 bei den 13jährigen Schülerinnen. Dabei lief sie die 75 m in 10,81 sec., was ihr den 2. Platz einbrachte. Platz 2 belegte Merle auch im Kugelstoßen mit der Weite von 8,22 m. Im Weitsprung kam noch ein 5. Platz mit genau 4,00 m hinzu.
Bei der weiblichen Jugend U16 starteten Emily Bendiks und Emily Bremer. Emily Bendiks kam im Hochsprung der 15jährigen mit ihrer übersprungenen Höhe von 1,32 m auf den 5. Platz. Emily Bremer kam bei den 14jährigen im Weitsprung (4,31 m) und im 100 m-Lauf (14,47 sec.) jeweils auf den 4. Platz.
In der männlichen Jugend U16 lief Sven Ebeling bei den 15jährigen die 800 m in 2:30,20 min. Dieses ist nicht nur eine neue Bestzeit sondern auch der 2. Platz.
In der Frauenklasse starteten Alexandra Bartels und Sonja Koch. Alexandra lief die 1.500 m in 5:42,35 min. (2. Platz) und Sonja kam im 200 m-Lauf in 30,48 sec. auf den 2. Platz und im 400 m-Lauf in 69,82 sec. auf den 1. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.