Burgdorfer bei Bezirksmeisterschaften im Crosslauf

Am letzten Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf in Garbsen statt. Mit dabei waren auch Sabine Albrecht und Karsten Stöbener. Über die Strecke von 4.650 m lief Sabine nach 24:10,3 Minuten als 9. bei den Seniorinnen W50 ins Ziel ein. Karsten mußte eine Strecke von 8.000 m absolvieren und wurde bei den Senioren M45 in der gelaufenen Zeit von 35:08,0 Minuten 7..

Am nächsten Wochenende folgt schon der nächste Höhepunkt für unsere Senioren. Sie fahren zu viert zu den Deutschen Hallenmeisterschaften nach Erfurt. Mit dabei sind Gabi Bauernfeind im Dreisprung, Frauke Lindemann im Hochsprung, Manfred Arnd im 60 m-Lauf und Weitsprung sowie Uli Titze im Kugelstoßen und Diskuswerfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.