Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften in den Wurfdisziplinen

Mit vorderen Platzierungen und einigen persönlichen Bestleistungen kamen unsere Athleten von den Bezirksmeisterschaften in den Wurfdisziplinen aus Lehrte zurück.

In der Männerklasse startete Jan-Philip Bergmann und erwarf sich drei 3. Plätze mit folgenden Weiten: 10,89 m im Kugelstoßen; 31,90 m im Diskuswerfen und 48,11 m im Speerwerfen. Seine Schwester Ann-Kathrin startet bei der weiblichen Jugend U18 und kam in den drei Wurfdisziplinen jeweils auf den 4. Platz (Kugel: 9,46 m; Diskus: 24,07 m und Speer: 22,97 m). Bei der männlichen Jugend U18 war Marvin Simon am Start. Im Diskuswerfen kam er mit der Weite von 34,83 m auf den 3.- und im Kugelstoßen mit 10,40 m auf den 4. Platz. Außerhalb des Meisterschaftsprogramm startete Christian Goltze bei der männlichen Jugend U20 im Kugelstoßen und im Diskuswerfen. Mit seinen Leistungen von 11,78 m im Kugelstoßen und 37,66 m im Diskuswerfen belegte er jeweils den 1. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.