Burgdorfer Wettkampfsaison ist eröffnet

Am letzten Freitag starteten wir in unsere diesjährige Wettkampfsaison. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad wurden von den 66 Teilnehmern aus acht Vereinen schon hervorragende Leistungen erzielt.

Bei den Männer verbuchte dabei Christian Lindemann einen Doppelsieg im Hochsprung mit der neuen Bestleistung von 1,86 m und 11,7 sec. im 100 m-Lauf. Die weiteren burgdorfer Siege gingen an folgende Athleten: Bei der männlichen Jugend U20 siegte Philipp Weber im 100 m-Lauf in 12,0 sec; Tjorben Lerg bei der männlichen Jugend M15 im Hochsprung mit 1,46 m und im Speerwerfen mit 27,90 m; Malte Pszolla bei der männlichen Jugend M14 im 100 m-Lauf in 13,2 sec., im Hochsprung mit 1,34 m und im Speerwerfen mit 24,93 m; Bjarne Lerg bei der männlichen Jugend M12 im Speerwerfen mit 12,22 m.

Jessica Klapper gewann bei den Frauen im 100 m-Lauf in 13,7 sec. und im Hochsprung mit 1,50 m; Ann-Kathrin Bergmann bei der weiblichen Jugend U18 im 100 m-Lauf in 16,6 sec.; bei der weiblichen Jugend W15: Lisann Schleihahn und Johanne Buchholz im 100 m-Lauf in 14,4 sec.; Johanne Buchholz im Hochsprung mit 1,34 m und Emily Bremer im 80 m-Hürdenlauf in 14,1 sec.; Lynn Flüter bei der weiblichen Jugend W12 im 75 m-Lauf in 10,6 sec. und im 60 m-Hürdenlauf in 11,0 sec.; bei der weiblichen Jugend W12: Vianne Schäfer bei der weiblichen Jugend W12 im Weitsprung mit 4,13 m und im Speerwerfen mit 21,50 m und Ann-Sophie Wilken im Schlagballwurf mit 25 m; sowie bei der weiblichen Kindern W10: Coleen Hoppe im 50 m-Lauf in 8,2 sec.; Anna Schmidt im Weitsprung mit 3,52 m und Fabienne Bruns im Schlagballwurf mit 31 m.

Weitere Ergebnisse findet ihr in der Ergebnisliste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.