Kreismehrkampfmeisterschaften des Kreises Peine

Am letzten Wochenende fanden in Edemissen die Kreismehrkampfmeisterschaften des Leichtathletik-Kreises Peine statt. Mit dabei waren auch zwei unserer Athleten, die außerhalb der Kreiswertung starteten.

In der Frauenklasse war Jessica Klapper im Fünfkampf am Start und kam mit den folgenden Einzelleistungen auf 2.826 Punkte:

  • 100 m = 13,36 sec.
  • Weit = 4,84 m
  • Kugel = 8,66 m
  • Hoch = 1,48 m
  • 800 m = 2:41,00 min.

Auch Henning Usselmann war in Edemissen am Start. Er wollte eigentlich bei der männlichen Jugend U20 am Fünfkampf teilnehmen, der am Samstag stattfand. Aufgrund eines Mißverständnisses dachte Henning allerdings, sein Wettkampf wäre am Sonntag, wo aber nur der Fünfkampf der Männer stattfand. Damit er nicht umsonst nach Edemissen gefahren ist, durfte er an diesem außer Wertung teilnehmen und schlug sich in seinem ersten Männerwettkampf nicht schlecht. Er kam am Ende auf 1.783 Punkte und erzielte dabei folgende Einzelleistungen:

  • Weit = 4,65 m
  • Speer = 33,73 m
  • 200 m = 26,98 sec.
  • Diskus = 22,86 m
  • 1.500 m = 5:42,63 min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.