Sportfest des TuS Altwarmbüchen (Dreikampf und 800 m)

Nicht nur die Senioren waren am letzten Wochenende erfolgreich, auch der junge Nachwuchs hatte viel Spaß und Erfolge beim Sportfest in Altwarmbüchen. Pünktlich zum Beginn der Wettkämpfe fing es heftig an zu regnen, sodass die Elten mit ihren Schirmen sehr gefragt waren … und wechselhaft blieb es dann auch bis fast zum Schluß. Unsere Athleten ließen sich davon jedoch überhaupt nicht beeindrucken.

Mauriz Link (M9) erreichte den 2. Platz mit 712 Punkten, wobei ihm nicht viel zum Sieg fehlte und Jonas Kirchner wurde Dritter in seiner Altersklasse (M8). Beide haben sich vor allem im Ballwurf deutlich gesteigert. Mauriz weitester Wurf landete bei 26,50 m und bei Jonas waren es 17,50 m.

Bei den Mädchen der Altersklasse W9 wurde Mara Brockmüller mit 750 Punkten und einer neuen Bestleistung von 2,98 m im Weitsprung Vierte und Alina Ernst mit 719 Punkte Fünfte. Für Alina war es der erste Wettkamp mit einem tollen Ergebnis. Lotte Sckopp und Kiara Kappenberg starteten in der Altersklasse W8 und belegten dort den vierten und den neunten Platz. Lotte mit 615 und Kiara mit 522 Punkten. Beide machten es im Weitsprung spannend. Lottes bester Sprung war 2,70 m und Kiara erreichte 2,40 m.

Das ist aber noch nicht alles, denn auch Hannah Brockmüller (W12), Ann-Sophie Wilken (W11) und Fabienne Bruns (W10) aus Antjes und Ralfs Trainingsgruppe waren mit dabei: Hannah erreichte mit 998 Punkten den dritten Platz, Fabienne landete mit 976 Punkten ebenfalls auf Platz drei und Ann-Sophie kam mit 1.083 Punkten Rang zwei.

Nach all der Anstrengung und dem vielen Regen stand dann für drei unserer Athletinnen noch der 800m-Lauf auf dem Programm. Jetzt ließ sich auch die Sonne wieder länger blicken. Alina lief in 4:00,4 min auf den achten Platz in der Altersklasse U10. In der AK U12 starteten Ann-Sophie und Fabienne und erreichten Platz acht mit 3:22,0 beziehungsweise Platz drei in 3:15,7 min.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!! Ihr wart super!!

Mauriz Link, Kiara Kappenberg, Alina Ernst, Lotte Sckopp (von links nach rechts)
Mauriz Link, Kiara Kappenberg, Alina Ernst, Lotte Sckopp (von links nach rechts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.