Sabine und Karsten siegen am Silbersee

Bei knackigen Temperaturen ging es heute mehrfach um den 1,3 km langen zugefrorenen Silbersee. Auf der Mittelstrecke über 2.600 m kam bei den Frauen Alexandra Bartels nach 10:35 min. auf Platz 3 vor Sonja Koch die 11:10 min. über die 2 Runden lief.

In der Alterklasse siegten über 3.900 m in der W 45 Sabine Albrecht in 17:15 min. und Karsten Stöbener in der M 45 in 13:56 min.

Auf der Langstecke ging dann noch einmal Alexandra an den Start und beendete die 7.800 m bei den Frauen nach 36:24 min. auf Platz 8 und Andreas Bendiks auf Platz 30 nach 30:07 min.

Pech hatte Tim Bielmann, der in der zweite Runde stürzte und mit einer dicken Knieprelliung aufgeben musste. Sein Bruder Kai konnte aufgrund einer Viruserkrankung erst gar nicht starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.