Dreifache Erfolge durch Marvin und Christian

Beim Neustädter Sprint-Cup nahmen am Rahmenprogramm, welche aus den Wurfdisziplinen Kugelstoßen, Diskus- und Speerwerfen bestand, nahmen Marvin Simon und Christian Goltze teil.

Die beiden waren in ihren Altersklassen nicht zu bezwingen und erzielten dabei folgende Leistungen: Marvin Simon bei der männlichen Jugend U18: Kugel 11,03m; Diskus 40,97m und Speer 35,46m; und Christian Goltze bei der männlichen Jugend U20: Kugel 11,68m; Diskus 39,67m und Speer 36,57m. Mit seiner erzielten Weite im Diskuswerfen verbesserte Marvin seinen eigenen Vereinsrekord um 1,78 m.

An dem Sprint-Cup, der aus 60 m, 100 m und 200 m bestand, nahmen bei der männlichen Jugend U20 Steffen Sandte und bei den Männern Florian Brinkmann sowie Christian Lindemann teil und erzielten folgende Zeiten:

Steffen Sandte:
60 m: 7,84 sec.-100 m: 12,46 sec.-200 m: 25,42 sec. = insgesamt 1.645 Punkte = 3. Platz bei der männlichen Jugend U20

Florian Brinkmann:
60 m: 7,64 sec.-100 m: 11,84 sec.-200 m: 24,22 sec. = insgesamt 1.790 Punkte = 7. Platz bei den Männern

Christian Lindemann:
60 m: 7,72 sec.-100 m: 12,20 sec.-200 m: 24,58 sec. = insgesamt 1.724 Punkte = 9. Platz bei den Männern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.