LM Frauen und U 18 am kommenden Wochenende

Für das kommende Wochenende stehen u.a. erstmals gemeinsame Staffeln mit Helstorf und neu mit Garbsen auf dem Programm. Bei den Frauen werden wohl 2 Staffeln und bei den U 18 1 Staffel an den Start gehen. Hier steht vor allem das Kennenlernen unter Volllast auf dem Prüfstein. Weiterlesen …

SLZ Wettkampf

Sophie Zielonka (U 20) erzielt gleich zu Jahresbeginn starke Leistungen. Mit ihren Resultaten über die 60 m 7,93 sec. (Bestzeit 7,92 sec.) und 200 m in 25,66 sec. lief sie bereits im 1. Wettkampf an ihre starke Bestform aus dem Vorjahr heran. Sarah Koch gewann den B-Lauf über in guten 8,35 sec. trotz 3-fach Belastung: duales Studium, Trainer bei den Minis und Athletin.

4 x 100 m-Staffel der Frauen landet auf Platz 28 in Deutschland

Mit ihrer gelaufenen Zeit von 48,04 sec. bei den Deutschen Meisterschaften am 23.7.2011 landete unsere Frauenstaffel in der Besetzung: Melanie Koch, Sophie Zielonka, Sarah Koch und Anna Schmotz auf Platz 28 in der Deutschen Bestenliste. Bei der Deutschen Meisterschaft belegten die 4 den 13. Platz.

Merle gewinnt Premiere des Lehrter Silvesterlaufs

Bei der Premiere des Lehrter Silvesterlaufs über 6,5 Kilometer durch den Lehrter Stadtpark waren 85 Teilnehmer am Start. Dabei siegte die 11jährige Merle Goltze in der Frauenwertung in 27:41 Minuten mit 36 Sekunden Vorsprung vor der Zweitplatzierten.

15. HDI Silvesterlauf

Es starteten über die 5,8 km lange Maschseerunde:
Andreas Bendiks, Kerstin Jatzkowski und Jörg Krahl. Bei sehr gutem Laufwetter stand bei den 1.747 Läufern über diese Strecke nicht für jeden die Ergebnisse im Vordergrund. Andreas Bendiks konnte sich um 1Min.zum Vorjahr verbessern.Bei gleicher Platzierung (Pl.83 gesamt/ Pl.9 AK45)erreichte er die Ziellinie nach 22:46 Min. Danach gab es Krapfen und eine Flasche Piccolo.

Jahresabschluss 2011

Das Jahr 2011 neigt sich nun langsam dem Ende entgegen und 2012 steht schon vor der Tür. Einige Athleten werden das Jahr 2011 bei diversen Silvesterläufen beenden, denn auch in 2012 wollen unsere Athleten bei diversen Meisterschaften wieder vorne mit dabei sein. Weiterlesen …

Sophie auch in der Deutschen Bestenliste bei der weiblichen A-Jugend vertreten

Nachdem die 17jährige Sophie Zielonka in der Deutschen Bestenliste der weiblichen B-Jugend mit ihren Zeiten im 100- und 200 m-Lauf vertreten ist, steht Sophie auch in der kurz vor Weihnachten veröffenlichten Deutschen Bestenliste bei der weiblichen A-Jugend. Mit ihrer gelaufenen Zeit von 25,15 sec. über 200 m steht Sophie auf dem 37. Platz.

Hallensportfest im hannoverschen Sportleistungszentrum

An dem Hallensportfest am letzten Sonntag im hannoverschen Sportleistungszentrum nahmen auch zwei Athleten der TSV teil. Hier entschied das Familienduell im 200 m-Lauf Johanna Zielonka (weibliche B-Jugend) in der Zeit von 29,78 sec.(Platz 17) gegen ihren Vater Holger, der die gleiche Strecke in 29,92 sec. (Platz 15) in der Männerklasse lief. Holger lief auch noch die 60 m in 9,02 sec.

Andreas Bendiks startete beim 34.Mühlenberger Nikolauslauf

Andreas hat kurzentschlossen als letzter Nachmelder am o.g. Volkslauf teilgenommen. Bei herrlichem Wetter und vielen bekannten Gesichtern lief er die 10 km in 40,16 Min. und erreichte so Platz 4 in der AK45 und Platz 19 gesamt. Es wurden 4 Runden mit je einer Stadionrunde gelaufen. Ein schöner gemütlicher Volkslauf mit weniger als 100 Startern. Nach einer langen Saison sind die Beine leider nicht mehr so frisch gewesen.

weibliche Jugend U18 (ehemals weibliche B-Jugend) stößt 2012 schon mit der 3-Kilogramm-Kugel

Der Deutsche Leichtathletikverband wollte zwar erst im Jahr 2013 die 3-Kilogramm-Kugel (statt z.Zt. 4-Kilogramm-Kugel) bei der weibliche Jugend U18 einführen. Aber die zuständigen Gremien im DLV haben sich dazu entschlossen dieses schon ab sofort zu tun, also ab 1. Januar 2012. Die weibliche Jugend U18 benutzt also ab Jahresbeginn nur die 3-Kilogramm-Kugel.